Maisel’s Weissbier-Doppelturnier

2. Oktober 2021

Ein strahlend schöner Herbsttag begrüßte die Teilnehmer unseres Maiselturnieres zum Saisonabschluss.
Die ausschließlich dem Spaß dienende Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg für alle Anwesenden.
Leider hatte unser Fotograf eine technische Panne und daher muss ich Sie mit einem trockenen Bericht informieren.

Von über 50 Anmeldungen sind schließlich 17 Doppelpaarungen in den über 2,5 Stunden dauernden Bewerb gegangen. Die hohen Temperaturen waren nur  durch den ständigen Nachschub an hopfenhaltigen Getränken aushaltbar.
Mit großer Geduld und Können bemühten sich unsere Meisterschaftsspieler den nicht so geübten Mitspielern die Bälle immer wieder zuzuspielen.
Es gelang und die Spielfreude die alle ergriffen hatte war weithin zu hören.
Vor allem auch, weil unser Pächter Didi mit dem Racket fast besser als mit dem Kochlöffel arbeitete.

Eine große Freude war es auch den vielen Kindern auf unserem, zum Spielplatz umfunktionierten, Allwetterplatz zuzusehen.

Nach über einem Jahr an Einschränkungen ein entspannter Saisonabschluss der uns allen wieder Hoffnung auf mehr Normalität im Leben macht.

Wir bedanken uns bei Wagner Vending für die Weißwürste, beim Maiselbräu für das Weißbier und bei Didi Holzmair für die Brez’n.

Wahrscheinlich werden wir am Samstag, 02. Oktober 2021  ab 10:00,

unser Spaß-Doppel-Turnier für
alle Weißbierliebhaber, Sympathisanten und „Antialkoholiker“ wieder durchführen können.

Erinnerung an die nach wie vor gültige Verordnung für gemeinnützige Sportanlagen:
Das Betreten der Tennisanlagen (Buffet) ist nur erlaubt
wenn Sie die 3G Regelung nachweisen können.